Springe zum Textanfang

anmelden

Musikverein Öflingen e.V.

Rubriken

| | | | | |

Willkommen beim Musikverein Öflingen!

News

Unsere nächsten Termine:


Der Musikverein Öflingen auf Facebook

Schällenmarkt 2014Wer wir sind

Unser Musikverein wurde im Januar 1895 gegründet und übt seither in Öflingen, das mit seinen ca. 3500 Einwohnern seit 1972 ein Stadtteil von Wehr (Baden) ist.

Gegenbesuch Tramin 2011Öflingen liegt im Südschwarzwald am Ausgang des Wehratals und damit direkt am Hochrhein, etwa 30 Kilometer östlich von Basel. Nach Zürich sind es etwa 70 Kilometer.

Das aktive Blasorchester umfasst derzeit 58, die Jugendkapelle 32 und das Ausbildungsorchester («Zöglinge») 14 Musiker. Die «Aktiven» spielen in der sogenannten «Oberstufe». Weitere statistische Angaben finden Sie unter «Der Verein».


Marschprobe 15.07.2011Was wir spielen

Gegenbesuch Tramin 2011Unsere Repertoire enthält fast alles, was für Blasorchester spielbar ist. Derzeit finden sich in Mappe und Marschbuch 52 Titel, nur ein Bruchteil des Inhalts unseres Notenschranks, in dem 1723 Werke schlummern, darunter z.B.: «Jingle Bells», «Ich war noch niemals in New York», «Ruhig ist des Todes Schlummer», u.a.

Wie fleißig wir an diesen Stücken arbeiten, machen wir seit 2004 auch in unserer Probenbesuchsstatistik öffentlich.


1. Mai 2014

Eure Meinung

«Hallo Musikverein Öflingen, Ihr habe eine tolle und informative Website. Interessant ist die Geschichte mit dem Rettichfest. Weiterhin viel Erfolg - vor allem bei der Jugendarbeit! Grüße aus dem Sauerland, Musikzug Langenholthausen»
(Musikzug Langenholthausen der FFW Balve) am 12.05.2004

Weitere Einträge im Gästebuch


Gegenbesuch Tramin 2011Der aktuelle Musikerwitz

Was ist ein Gentleman? Einer der weiß, wie man ... zum kompletten Witz ...

... wobei wir viel Spaß wünschen! Natürlich auch beim Stöbern auf dem Rest unserer Homepage.

Ihr Musikverein Öflingen e.V.


© 1998-2016 Musikverein Öflingen e.V. (www.musikverein-oeflingen.de)
 

Hilfsmittel

 
| Index | Sitemap | Impressum | Druck
 
Kai Baumbach, 30.07.2016